RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Wie verbringt Ihr dieses Jahr Eure Weihnachtsferien?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic
Autor Nachricht
tizbeh



Anmeldungsdatum: 01.12.2020
Beiträge: 78
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 21. Dez 2020 20:56    Titel: Wie verbringt Ihr dieses Jahr Eure Weihnachtsferien? Antworten mit Zitat

Abend zusammen.

Schüler und Studierende haben erst einmal Pause, das Forum damit wohl auch.
Nun steht Weihnachten kurz vor der Tür, dennoch hat SARS-CoV-2 uns leider noch fest im Griff, und es sieht zurzeit nicht ansatzweise nach Besserung aus (im Hinblick auf die auftretende Mutation, besonders im Großbritannien).
Diese Weihnachtsferien werden aus diesem Grund anders verlaufen als in den vergangenen Jahren.
Wie werdet Ihr dieses Jahr Eure Weihnachtsferien und Festtage verbringen?

Ich werde mir wohl alleine vor der Glotze mit ner heißen Schokolade und etwas Süßgebäck die Tage versüßen Wink
magician4
Administrator


Anmeldungsdatum: 05.10.2009
Beiträge: 11677
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 21. Dez 2020 21:56    Titel: Antworten mit Zitat

du studierst doch pharmazie, oder?

... denn dann sollten dir die "Koch'schen postulate" doch was sagen:
recherchier einfach mal ein wenig, is net so schwer, wie es darum bestellt ist bei "Covid".

dann zieh dir mal ne offizielle sterblichkeitsstatistik rein, vorzugsweise im vergleich der letzten sagen wir mal 10 jahre.

dann denk nach

... und moeglicherweise aendert sich der tenor deines beitrags danach gewaltig.


Sapere aude !

Ingo

_________________
ein monat im labor erspart einem doch glatt ne viertel stunde in der bibliothek!
imalipusram



Anmeldungsdatum: 11.04.2020
Beiträge: 409
Wohnort: The country that must not be named

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2020 03:11    Titel: Re: Wie verbringt Ihr dieses Jahr Eure Weihnachtsferien? Antworten mit Zitat

tizbeh hat Folgendes geschrieben:
Wie werdet Ihr dieses Jahr Eure Weihnachtsferien und Festtage verbringen?

Bratwürste mit Kraut und Händlmeiersenf futtern. Freunde treffen. Essen gehen. An den Feiertagen den vermutlich einzigen deutschen Weihnachtsmarkt in diesem Universum besuchen. Dazwischen vielleicht noch eine wilde Glühweinfete haben. Alles ganz legal und recht risikolos, denn wir haben seit 250++ Tagen keinen Community-spread. Es gibt tatsächlich ein demokratisches Land, welches das hinkriegt, weil die Regierung von Anfang an einen Plan hatte und sowohl Politik als auch Bürger mitspielen...

Gruessli aus Taipeh! Glück auf nach Hause und haltet die Ohren steif. Irgendwann ist der Mist Geschichte.

Edit: Hatten. 254 Tage. So ein hustender Vollpfosten von Pilot aus Neuseeland hat seine hiesige Nebenfrau infiziert und zwei Kollegen. Und sich dann noch auf der Isolierstation benommen wie ein Vollidiot. Hoffentlich bleibt es bei den Fällen, die identifiziert werden konnten.

_________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
-> $sudo make coffee!


Zuletzt bearbeitet von imalipusram am 22. Dez 2020 17:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
Adders



Anmeldungsdatum: 08.04.2020
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2020 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

magician4 hat Folgendes geschrieben:
du studierst doch pharmazie, oder?

... denn dann sollten dir die "Koch'schen postulate" doch was sagen:
recherchier einfach mal ein wenig, is net so schwer, wie es darum bestellt ist bei "Covid".

dann zieh dir mal ne offizielle sterblichkeitsstatistik rein, vorzugsweise im vergleich der letzten sagen wir mal 10 jahre.

dann denk nach

... und moeglicherweise aendert sich der tenor deines beitrags danach gewaltig.


Sapere aude !

Ingo



Und in welchem Journal guckt man da am besten? Oder sind dubiose Youtubevideos da vielleicht doch die bessere Quelle?

Ich verbringe Weihnachten mit meiner Liebsten und viel leckerem Essen und versuche mit nicht die Laune verderben zu lassen von irgendwelchen Schwurblern. smile
tizbeh



Anmeldungsdatum: 01.12.2020
Beiträge: 78
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2020 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

magician4 hat Folgendes geschrieben:
[...]
... denn dann sollten dir die "Koch'schen postulate" doch was sagen:
recherchier einfach mal ein wenig, is net so schwer, wie es darum bestellt ist bei "Covid".
[...]

Ich bin irgendwie ein wenig geschockt, Ingo. Ich habe Deine Beiträge immer sehr geschätzt und war von Deinem immensen Wissen im Bereich Chemie absolut beeindruckt.
Aber ein einfacher Blick auf die Henle-Koch-Postulate hätte gezeigt, dass jene Postulate, insbesondere jene Postulate im Bezug auf Viren, nicht mehr anwendbar sind. Man könnte glatt sagen, die Henle-Koch-Postulate aus dem 19. Jahrhundert sind mittlerweile obsolet.
tizbeh



Anmeldungsdatum: 01.12.2020
Beiträge: 78
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2020 15:30    Titel: Re: Wie verbringt Ihr dieses Jahr Eure Weihnachtsferien? Antworten mit Zitat

imalipusram hat Folgendes geschrieben:
tizbeh hat Folgendes geschrieben:
Wie werdet Ihr dieses Jahr Eure Weihnachtsferien und Festtage verbringen?

Bratwürste mit Kraut und Händlmeiersenf futtern. Freunde treffen. An den Feiertagen den vermutlich einzigen deutschen Weihnachtsmarkt in diesem Universum besuchen. Dazwischen vielleicht noch eine wilde Glühweinfete haben. Alles ganz legal und recht risikolos, denn wir haben seit 250++ Tagen keinen Community-spread. Es gibt tatsächlich ein demokratisches Land, welches das hinkriegt, weil die Regierung von Anfang an einen Plan hatte und sowohl Politik als auch Bürger mitspielen...

Gruessli aus Taipeh! Glück auf nach Hause und haltet die Ohren steif. Irgendwann ist der Mist Geschichte.

Edit: Hatten. 253 Tage. So ein hustender Vollpfosten von Pilot aus Neuseeland hat seine hiesige Nebenfrau infiziert und zwei Kollegen. Und sich dann noch auf der Isolierstation benommen wie ein Vollidiot. Hoffentlich bleibt es bei den Fällen, die identifiziert werden konnten.


Soweit ich mich erinnern kann, hat Taiwan bereits im Januar, als die ersten Fälle bekannt waren, durchgegriffen. Da war der Rest der Welt leider noch am schlafen Schläfer
imalipusram



Anmeldungsdatum: 11.04.2020
Beiträge: 409
Wohnort: The country that must not be named

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2020 15:45    Titel: Re: Wie verbringt Ihr dieses Jahr Eure Weihnachtsferien? Antworten mit Zitat

tizbeh hat Folgendes geschrieben:
[Soweit ich mich erinnern kann, hat Taiwan bereits im Januar, als die ersten Fälle bekannt waren, durchgegriffen. Da war der Rest der Welt leider noch am schlafen

Nicht schlecht für ein Land, das es zum Schutz der deutschen Exportwirtschaft gar nicht geben darf, oder? Und da sind wir schon fleißig mit den rationierten (damit jeder welche ohne Wucherpreise bekommt) Schnuffis im Gesicht Bus und UBahn gefahren, als es in Deutschland noch hieß, "die helfen nix". Gab dort ja auch keine.
"Durchgegriffen" trifft mE den Punkt nicht. Wir sind vor Jahren extrem kanpp an einer SARS-Epidemie (auch Coronavirus) vorbeigeschrammt. Die Gesundheitsbehörden hatten deshalb fertige Pläne in der Schublade, für den Fall, daß so etwas wieder passieren sollte. Die Frage war eh eher: wann? und nicht: ob? Auch die Bevölkerung spielt von Anfang an zu 99.99% mit.
Der Pilot wird seinen Job verlieren, da er seine Begleiterin, die er angeseteckt hat, bei der offiziellen Befragung nicht angegeben hat. Eine saftige Strafe von knapp 9000 Euro hat er deshalb obendrein aufgebrummt bekommen. Schadenersatzforderungen dürften folgen, da nun aus Sicherheitsgründen einige Großveranstaltungen abgesagt werden und ein halber Großkonzern durchgetestet werden muß. Ansonsten wird er vom Volkszorn vermutlich entweder autoklaviert oder gevierteilt werden. Oder eher beides.

_________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
-> $sudo make coffee!
Nobby
Administrator


Anmeldungsdatum: 20.10.2014
Beiträge: 4204
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2020 18:01    Titel: Re: Wie verbringt Ihr dieses Jahr Eure Weihnachtsferien? Antworten mit Zitat

imalipusram hat Folgendes geschrieben:
Der Pilot wird seinen Job verlieren, da er seine Begleiterin, die er angeseteckt hat, bei der offiziellen Befragung nicht angegeben hat. Eine saftige Strafe von knapp 9000 Euro hat er deshalb obendrein aufgebrummt bekommen. Schadenersatzforderungen dürften folgen, da nun aus Sicherheitsgründen einige Großveranstaltungen abgesagt werden und ein halber Großkonzern durchgetestet werden muß. Ansonsten wird er vom Volkszorn vermutlich entweder autoklaviert oder gevierteilt werden. Oder eher beides.


Ja der Typ hatte in jedem ( Flug) Hafen jemanden. Verheiratet in Japan und v....geln in Taiwan und den USA. Als Cargopilot für " Immergrün" kommt man halt rum.
Frechheit war das er auch der absolute Maskenverweiger war, die es leider hier in Teutonien auch gibt.
Natürlich die Kriminalistik in Taiwan alle Handydaten und Social Media zu analysieren (Sonst hätte man die Concobine ja nicht gefunden, da der Pilot ja jegliche Aussage verweigerte.) geht hier nicht, besser wäre es vermutlich.
Gruss nach 台灣。
imalipusram



Anmeldungsdatum: 11.04.2020
Beiträge: 409
Wohnort: The country that must not be named

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2020 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, die hatten die Handydaten und dann "einfach" mal schnell korreliert, mit wem er unterwegs gewesen sein könnte. Ist in der Kriminalistik hier eigentlich Routine, aber wenn jemand eine Gefahr für die nationale Gesundheit darstellt, wird auf die Daten zugegriffen.
Das hatten wir ja am Anfang der Pandemie schon mal, als das japanische Kreuzfahrtschiff seine infizierten Passagiere auf Nordtaiwan losgelassen hatte. War äußerst effizient, damals, man wußte im Nu, wer wann wo gewesen ist.

Ansonsten (zB bei IoT-Projekten) mußt Du Stein und Bein schwören, daß Du die Privacy der User gewährleistet, wenn Du mobile Daten erhebst.

_________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
-> $sudo make coffee!
tizbeh



Anmeldungsdatum: 01.12.2020
Beiträge: 78
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2020 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Weil es mich gerade total interessiert, @imalipusram:
Darf ich fragen, was Dich nach Taiwan getrieben hat?
Da Du Dich so gut auskennst, gehe ich mal davon aus, Du wohnst schon länger auf dem Inselstaat?

Die Frage musst Du natürlich nicht beantworten, wenn Du nichts von Dir preisgeben möchtest Big Laugh

Grüße in die Hauptstadt!
Nobby
Administrator


Anmeldungsdatum: 20.10.2014
Beiträge: 4204
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2020 17:32    Titel: Antworten mit Zitat

Er wird selbst antworten,

Bei mir war es Job und Frau, wobei ich eher 8 - 10 mal dort im Jahr war und auch andere asiatische Länder bereiste. Also den Standort dorthin nicht gewechselt hatte, das wollte die Firma nicht.

Jetzt ist man auf dem Weg in den Ruhestand und fuhr halt nur 1 mal im Jahr hin um die Familie dort zu besuchen, jedoch mit Covid ist alles anders nun.
imalipusram



Anmeldungsdatum: 11.04.2020
Beiträge: 409
Wohnort: The country that must not be named

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2020 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

@tizbeh: Ja, Taiwan ist meine 2. Heimat geworden. Gerade ist die formose Insel eher auch meine erste, man kommt schlecht weg von hier im Moment und wahrscheinlich auch in nächster Zeit (zu stressig, zu gefährlich und zu teuer). Heimaturlaub ist bis auf Weiteres erst mal gestrichen.

Eine Kurzfassung meiner Story findest Du hier: https://wolfiintaiwan.wordpress.com/about/ (das Blog könnte mal upgedatet werden, sorry), ich finde es einfach spannend hier, vor allem die Natur ist mitunter atemberaubend.

_________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
-> $sudo make coffee!
Brassica



Anmeldungsdatum: 06.10.2013
Beiträge: 291
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2020 18:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ich nutze diesen Beitrag einfach mal um euch allen ein frohes
und gesundes Weihnachtsfest zu wünschen.

Gute Festtage und gesund bleiben.

_________________
Der--rettich-- vom CO-Forum

Selbstverständlich kann und darf ich mich irren.
Will es aber nicht.
tizbeh



Anmeldungsdatum: 01.12.2020
Beiträge: 78
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 23. Dez 2020 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Nobby hat Folgendes geschrieben:
Er wird selbst antworten,

Bei mir war es Job und Frau, wobei ich eher 8 - 10 mal dort im Jahr war und auch andere asiatische Länder bereiste. Also den Standort dorthin nicht gewechselt hatte, das wollte die Firma nicht.

Jetzt ist man auf dem Weg in den Ruhestand und fuhr halt nur 1 mal im Jahr hin um die Familie dort zu besuchen, jedoch mit Covid ist alles anders nun.


Hoffentlich hast Du bald wieder die Möglichkeit, nach Taiwan zu reisen, wenn die SARS-Geschichte endlich mal ein Ende hat.

imalipusram hat Folgendes geschrieben:
@tizbeh: Ja, Taiwan ist meine 2. Heimat geworden. Gerade ist die formose Insel eher auch meine erste, man kommt schlecht weg von hier im Moment und wahrscheinlich auch in nächster Zeit (zu stressig, zu gefährlich und zu teuer). Heimaturlaub ist bis auf Weiteres erst mal gestrichen.

Eine Kurzfassung meiner Story findest Du hier: https://wolfiintaiwan.wordpress.com/about/ (das Blog könnte mal upgedatet werden, sorry), ich finde es einfach spannend hier, vor allem die Natur ist mitunter atemberaubend.


Cool, ich werde mir Deinen Blog auf jeden Fall mal durchlesen in nächster Zeit.


Allen ein schönes Weihnachtsfest, schöne Feiertage und bleibt gesund!
TheArtist



Anmeldungsdatum: 18.05.2020
Beiträge: 612

BeitragVerfasst am: 27. Dez 2020 15:57    Titel: Mein Weihnachten Antworten mit Zitat

Mein Weihnachten hatte ich gehofft zu Hause verbringen zu dürfen.
Aber mein Zustand hat sich nach der Lungenkrebs Operation massivst verschlechtert.
Ich darf nicht einmal aufstehen, bzw. kann auch gar nicht.

Passt mir ja gut alle auf euch auf!!!
Gesundheit und Menschen die man liebt und die einen ebenfalls lieben, sind das größte Geschenk.

Gott segne euch!
tizbeh



Anmeldungsdatum: 01.12.2020
Beiträge: 78
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 27. Dez 2020 22:19    Titel: Re: Mein Weihnachten Antworten mit Zitat

TheArtist hat Folgendes geschrieben:
Mein Weihnachten hatte ich gehofft zu Hause verbringen zu dürfen.
Aber mein Zustand hat sich nach der Lungenkrebs Operation massivst verschlechtert.
Ich darf nicht einmal aufstehen, bzw. kann auch gar nicht.

Passt mir ja gut alle auf euch auf!!!
Gesundheit und Menschen die man liebt und die einen ebenfalls lieben, sind das größte Geschenk.

Gott segne euch!


Oh, je... wünsche Dir alles erdenklich Gute und viel Kraft, um die Situation durchzustehen!

Du kannst uns ja regelmäßig Updates zu Deiner aktuellen Situation geben, ich würde die Posts dazu auf jeden Fall durchlesen!
Josephe



Anmeldungsdatum: 03.03.2021
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 03. März 2021 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe meine Ferien zusammen mit meiner Familie im Alpengebirge verbracht. Wir haben gerne aktive Ferien. Alles war gut bis zu dem Moment, als meine Frau vor einer Woche ihren Job verlor. Jetzt muss ich mehr arbeiten, um meine Familie zu ernähren und die Rechnungen zu bezahlen. Sie sucht einen neuen Job und ich hoffe, sie kann finden, wonach sie sucht. Sie ist Buchhalterin. Wenn Sie Ideen haben, wo Sie nach Jobs suchen können, teilen Sie mir diese bitte mit.
Nobby
Administrator


Anmeldungsdatum: 20.10.2014
Beiträge: 4204
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03. März 2021 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Was soll so ein post unter Weihnachten.
Bitte keine alten threads aufmachen.
Für Jobs gibt es die Arbeitsagentur und auch einige Jobbörsen.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Praktikum für ein halbes Jahr in einem Chemie-Beruf 0 Årstid 1531 01. Apr 2011 16:44
Årstid Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge brauch dringend eure hilfe 1 Gast 1407 17. März 2009 00:11
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reaktionsgleichungen war: brauch eure hilfe.... 9 colchen 5611 11. März 2006 11:44
MinisterOfSillyWalks Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Brauche dringend eure Hilfe !!! 1 Gast 1475 17. Feb 2005 21:25
Tibo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Brauche dringend eure Hilfe !!!!!!!!! 17 Gast 5430 19. Feb 2005 13:16
Cyrion Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Brauche dringend eure Hilfe !!!!!!!!! 17 Gast 5430 19. Feb 2005 13:16
Cyrion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein frohes neues Jahr! 12 Tibo 4173 03. Jan 2005 13:50
sunny Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reaktionsgleichungen war: brauch eure hilfe.... 9 colchen 5611 11. März 2006 11:44
MinisterOfSillyWalks Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge chemie versuche bitte um eure hilfe!!!!!!!!!!!!! 6 l4m3r-b0b 3632 24. Nov 2004 18:10
Cyrion Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Brauche dringend eure Hilfe!!!!! 1 Gast 1600 17. Feb 2005 21:24
Tibo Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Reaktionsgleichungen war: brauch eure hilfe.... 9 colchen 5611 11. März 2006 11:44
MinisterOfSillyWalks Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Brauche dringend eure Hilfe !!!!!!!!! 17 Gast 5430 19. Feb 2005 13:16
Cyrion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein frohes neues Jahr! 12 Tibo 4173 03. Jan 2005 13:50
sunny Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge chemie versuche bitte um eure hilfe!!!!!!!!!!!!! 6 l4m3r-b0b 3632 24. Nov 2004 18:10
Cyrion Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Brauche dringend eure Hilfe!!!!! 1 Gast 1600 17. Feb 2005 21:24
Tibo Letzten Beitrag anzeigen