RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Nicht essentielle Aminosäuren - Umwandlung im Körper
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic
Autor Nachricht
crivon



Anmeldungsdatum: 27.10.2014
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 08. Dez 2017 08:37    Titel: Nicht essentielle Aminosäuren - Umwandlung im Körper Antworten mit Zitat

Hi Leute,

ich informiere mich aktuell über Aminosäuren und deren Wirkung auf unseren Körper. Es ist ja inzwischen bekannt, dass einige Aminosäuren wie [URL gelöscht] z.B. nicht essentiell sind, d.h. das der Körper sie selbst (aus anderen Aminosäuren?) herstellen kann. Ich frage mich, wie das genau im Körper abläuft und woher der Körper weiß, dass er jetzt Glutamin braucht, weil zu wenig aufgenommen wurde? Irgendwo muss es doch im Körper eine Art "Schaltzentrale" geben (Gehirn?) die dem Körper sagt "bitte einmal Aminosäuren XY in Glutamin umwandeln und zwar X-prozent".

Kennt sich jemand mit den Umwandlungsprozessen im Körper aus und kann mir hier etwas zu sagen bzw. einen guten Link schicken?
magician4
Administrator


Anmeldungsdatum: 05.10.2009
Beiträge: 11677
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11. Dez 2017 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

glutamin ist eine der umwandlungssubstanzen fuer nicht essentielle amine / aminosaeuren.
seine biochemie wird durch diverse gleichgewichte im koerper determiniert, und ist m.w.n. nicht direkt durch irgendwelche steuersignale aussm hirn getriggert.

naeheres: https://de.wikibooks.org/wiki/Biochemie_und_Pathobiochemie:_Glutamat-_und_Glutamin-Stoffwechsel

gruss

Ingo

_________________
ein monat im labor erspart einem doch glatt ne viertel stunde in der bibliothek!
crivon



Anmeldungsdatum: 27.10.2014
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 12. Dez 2017 08:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ich dachte immer, alles was im Körper passiert, wird direkt durch das Gehirn gesteuert? Sozusagen als "Schaltzentrale". Der Körper muss ja von irgendwo ein Signal empfangen was sagt "Produziere Glutamin und nutz dafür Aminosäure XY".

Danke für den Link!!!
magician4
Administrator


Anmeldungsdatum: 05.10.2009
Beiträge: 11677
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2017 02:28    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich dachte immer, alles was im Körper passiert, wird direkt durch das Gehirn gesteuert? (...)

das ist falsch

es ist im gegenteil richtig ( wenn wir mal einzelne biochemische prozesse betrachten / abzaehlen) dass nur das allerallerallerwenigste in dieser hinsicht vom gehirn "gesteuert" wird - und das allerwenigste von dem bisschen was das hirn dann dennnoch ueberhaupt steuert ist dann wiederum kognitiv beeinflussbar

wenn du fuer biochemische prozesse - und davon reden wir im kontext mit dem glutamin-stoffwechsel ja - ueberhaupt sowas wie eine steuerzentrale verorten kannst, dann kommt fuer diese funktion wohl am ehesten die DNA in betracht (resp. rDNA in den ribosomen)
... wobei auch diese "steuerzentrale" ja keineswegs autonom ist, sondern ihrerseits eben auch in einem komplizierten netz von sich selbst regulierenden steuerkreisen bestenfalls so eine art schluesselstellung einnimmt, also auch "gesteuert" wird

der koerper- und insbesondere die biochemie - funktioniert weitestgehend autonom sobald der prozess "leben" einmal angeschubst worden ist; die zelle ist sich selbst taktgeber genug, und schon die kommunikation mit nachbarzellen stellt im verhaeltnis zu dem, was die in eigenregie veranstaltet, eine ( dennoch wichtige, keine frage) vergleichsweise marginalie dar

wir sind so gesehen halt hauptsaechlich immernoch einzeller, die sich nur nebensaechlich zu groesseren aggregaten zusammengeschlossen haben - moderne stromatolithen quasi - und die erst in allernachgeordnetster weise auf die idee gekommen sind, ein paar der ihren auszugucken um irgendwie kognitiv mit der umwelt zu interagieren
[ als einzeller kam das leben 3,5 milliarden jahre lang prima klar ( und kommt es auch heute hauptsaechlich immernoch: dieser planet ist nach wie vor hauptsaechlich die heimat der einzeller, alles andere ist eine erst seit jungerer zeit (ca. 500 mio jahre) hinzugetretene nebenerscheinung, und auch keineswegs die hauptmenge der biomasse]

diesen ehemaligen sinneszellen - vulgo "gehirnen" - dann allerdings weiszumachen sie seien der chef im ring , der sitz von ich-bewusstsein ( bis hin zur illusion éiner "seele " und andere wohlfeile kruecken), das war dann doch schon ein ziemlich genialer schachzug des hoeheren lebens

mithin:
einzeller sind halt doch recht geschickt darin ihr ueberleben im verbund zu sichern und fuer den forbestand der zugrundeliegenden genetik zu sorgen: the selfish gene halt, und das ist, wie oben schon gesagt , der wahre chef im ring


gruss

Ingo

_________________
ein monat im labor erspart einem doch glatt ne viertel stunde in der bibliothek!
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Umwandlung Nitrit->Nitrat 1 Gast 172 27. Apr 2021 06:28
imalipusram Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Stabiler Zustand / Metastabil Umwandlung 3 TheArtist 317 23. März 2021 07:11
TheArtist Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ferrit Umwandlung 6 TheArtist 458 16. März 2021 18:31
TheArtist Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Auflagefläche zweier Körper 0 TheArtist 306 15. Dez 2020 05:06
TheArtist Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aminosäuren Elektrophorese 1 Gast 626 30. Apr 2020 12:05
EP-Gast Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Aminosäuren leiten Strom oder eher nicht? 14 Gast 6444 29. Apr 2013 21:31
Kati1919 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Umwandlung von der Rhombischen Form in die monokline Form 10 Domemiker 4327 12. Apr 2011 17:25
magician4 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnesiumchlorid, Aufnahme von Magnesium im Körper. 8 Gast 5848 29. Feb 2016 11:08
ElmarJustin Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Umwandlung von Cyclopropan zu Propen 8 Retep32 3817 26. Okt 2011 21:55
Retep32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Emulsion von Fetten durch Galle im Körper 7 Annn 4755 12. Feb 2012 19:35
Annn Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Aminosäuren: chiral, optisch aktiv-was versteht man darunter 3 Physinetz 25038 15. Apr 2007 17:35
Physinetz Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Problem mit Umwandlung von Massen% in Oxid% 6 Gast 8007 20. Sep 2017 19:25
Geolina Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Modellbau der Primärstruktur von Aminosäuren 5 Chemieneuling 6889 06. Jan 2010 18:31
Chemieneuling Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aminosäuren leiten Strom oder eher nicht? 14 Gast 6444 29. Apr 2013 21:31
Kati1919 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unterscheidungen von Aminosäuren 1 zerofire 6424 03. März 2007 22:49
Pegasus Letzten Beitrag anzeigen