RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Ist die Liebe nur ein chemischer Vorgang im Körper ?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic
Autor Nachricht
crivon



Anmeldungsdatum: 27.10.2014
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 17. Okt 2016 11:16    Titel: Ist die Liebe nur ein chemischer Vorgang im Körper ? Antworten mit Zitat

Guten Morgen smile

Heute schreibe ich mal über etwas andere Chemie als sonst...und zwar über die Chemie der Liebe.

Ich bin bei Web.de auf *Link entfernt" hier aufmerksam geworden und frage mich nun, ob das wirklich alles nur chemische Vorgänge und Botenstoffe in unserem Hirn sind.

Meiner Meinung nach ergibt das ganze Sinn und würde auch die Evolution unterstreichen bzw. das Monogamie "Schwachsinn" ist bzw von der Natur des Menschen gar nicht gewollt ist.

Wie denkt ihr darüber ?

Eine weitere Frage, die ich mir stelle ist, ob die Art wie wir Menschen kennen lernen und verführen, Einfluss auf den hormonellen Haushalt haben ? Kann ein Flirt wirklich das Hirn anregen, bestimmte Botenstoffe auszusenden und unsere Hormone in Wallung bringen ?

In vielen *werbelink entfernt* werden konkrete Tipps zum flirten gegeben.
Oft liest man aber auch, dass erste Signale, Gerüche und unterbewusste Dinge den Grundstein für Anziehung sind...und nicht die Worte, die man spricht.

Das würde natürlich auch erklären, warum manchmal Vollpfosten sehr schöne und intelligente Frauen abbekommen :-D

Wie denkt ihr darüber und was sind eure Erfahrungen ?

LG Crivon


Zuletzt bearbeitet von crivon am 07. Nov 2016 12:15, insgesamt einmal bearbeitet
magician4
Administrator


Anmeldungsdatum: 05.10.2009
Beiträge: 11677
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17. Okt 2016 19:35    Titel: Antworten mit Zitat

sicherlich ist das gehirn mit seinem stoffwechsel auch verantwortlich fuer bewusstseinszustaende wie "liebe, angst"...

im konkreten hat man einzelne substanzen isoliert, die mit dem geschehen in zusammenhang stehen sollen ( beispw. dunkelangst scotophobin ; liebe oxytocin ).

allerdings ist das geschehen im hirn doch wesentlich komplexer : struktur und wechselwirkung der nervenzellen untereinander, rein physikalische wechselwirkungen ( "hirnstroeme") usw. scheinen eine weitaus wichtigerer rolle zu spielen, sodass eben diese stoffe "irgendwie auch" eine rolle spielen, aber eben nicht allein/ dominant


gruss

Ingo

_________________
ein monat im labor erspart einem doch glatt ne viertel stunde in der bibliothek!
franz



Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 273

BeitragVerfasst am: 17. Okt 2016 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht zu vergessen:

Die Liebe zur Mathemathik durch Math-Oxytocin: in ihrer Apotheke - 200 fg für nur 49,99 €! smile
helga11karsten



Anmeldungsdatum: 26.01.2018
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 30. Jan 2018 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, natürlich nicht!
Ich würde sagen, nur zuerst ist sie ein chemischer Vorgang, wenn man den Menschen zum ersten mal sieht und aus dem ersten Blick versteht, das man etwas mehr möchte. Aber dann, wenn man sich gegenseitug kennenlernt und versteht, WAS für ein Mensch vor dir steht, dann ist die Liebe eher eine rationelle oder irrationelle Wahl.
Caircred



Anmeldungsdatum: 15.01.2018
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 01. Feb 2018 14:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde behaupten Liebe ist auf jeden Fall Chemie. Aber eben nicht nur. Vielleicht ist auch die Reihenfolge interessant, also ob man sich erst verliebt und dann der Körper die Stoffe bildet, oder ob der Körper die Stoffe bildet und man sich deshalb in jemanden verliebt.
Goku



Anmeldungsdatum: 22.03.2018
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 08. Mai 2019 23:09    Titel: Antworten mit Zitat

Die Chemie der Liebe ist so eine Sache für sich.. Bei manchen gibt es Reaktionen aber bei manchen auch nicht. Man kann also nie wissen, wo die Liebe einen hin führt.

Deshalb muss man schauen, dass man auch wirklich guckt das man sich nicht zur Liebe zwingt.
Ich gehe da auch echt locker an die Sache, ich persönlich suche nicht nach einem Partner - wenn es kommt dann kommt es.

Zudem muss ich auch sagen, dass ich auch gerne neue Erfahrungen mache. Bei
LINK ENTFEERNT (Ingo, als Admin)
habe ich auch echt heiße Escorts gefunden, da möchte ich demnächst auch eine Dame buchen.

Wie sieht es denn bei dir in der Liebe aus ?


erst- und letztmalige verwarnung: sollte das mit den von dir eingestreuten links nicht instant aufhoeren, dann wirst du beim naechsten verstoss ohne weitere vorwarnung geloescht

Ingo

als Admin
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Auflagefläche zweier Körper 0 TheArtist 306 15. Dez 2020 05:06
TheArtist Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kann mir jemand diesen Vorgang erklären??? 2 TheArtist 412 30. Aug 2020 20:11
TheArtist Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verhalten Nitratlösung auf Lösch- und Branntkalk 5 Gast 2300 10. Okt 2019 11:34
[email protected] Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nicht essentielle Aminosäuren - Umwandlung im Körper 3 crivon 15059 13. Dez 2017 02:28
magician4 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Line-X" Kunststoff - chemischer Name/Zusammensetz 3 Till Alpha 1833 11. Jan 2017 17:52
Nobby Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Kaliumchorid 42 Anne_ 11582 13. Jan 2005 09:55
Cyrion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aufstellen chemischer Formeln 13 oppi25 6792 06. Jul 2006 19:57
Michael aus Nbg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage zu Chemische Vorgänge 9 Sven 3359 17. Nov 2011 13:13
till Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnesiumchlorid, Aufnahme von Magnesium im Körper. 8 Gast 5851 29. Feb 2016 11:08
ElmarJustin Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Emulsion von Fetten durch Galle im Körper 7 Annn 4756 12. Feb 2012 19:35
Annn Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Nicht essentielle Aminosäuren - Umwandlung im Körper 3 crivon 15059 13. Dez 2017 02:28
magician4 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kaliumchorid 42 Anne_ 11582 13. Jan 2005 09:55
Cyrion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge chemischer vorgang beim haare färben 1 Gast 10673 16. Mai 2010 21:51
sunny Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aufstellen chemischer Formeln 13 oppi25 6792 06. Jul 2006 19:57
Michael aus Nbg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Stoßwahrscheinlichkeit bei chemischer Reaktion 1 ..Ina.. 6171 31. März 2011 19:53
magician4 Letzten Beitrag anzeigen