RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Eisen Nachweis mit Ammoniumthiocyanat
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Analytik
Autor Nachricht
Mutated!



Anmeldungsdatum: 06.10.2007
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 27. Okt 2007 18:08    Titel: Eisen Nachweis mit Ammoniumthiocyanat Antworten mit Zitat

Ich habe einen Eisennachweis mit Ammoiniumthiocyanat durchgeführt. Dazu habe ich einmal Eisen(III)chlorid und Eisen(II)sulfat verwendet.

Ergebnisse: Eisen(III)chlorid: Lösung färbt sich blutrot
Eisen(II)sulfat: Lösung färbt sich hellrot.

Reaktionsgleichung: FeCl3 + 3 NH4 SCN → Fe(SCN)3 + 3 NH4Cl

Bei der Reaktionsgleichung bei Eisen(II)sulfat habe ich jedoch Probleme mit der Ausgleichung auf beiden Seiten:

FeSO4 + NH4SCN → Fe(SCN) + NH4SO

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Die Erklärung, dass bei Eisen(II)sulfat sich die Lösung nicht so stark wie bei Eisen(III)chlorid gefärbt hat, ist doch folgende: Das Eisen III Kathion ist vom Radius größer als das Eisen II Kathion (hat 1 Elektron mehr in der äußersten Schale) und deswegen reagiert es heftiger mit dem SCN- Anion oder?
kleene chemikerin



Anmeldungsdatum: 28.10.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 28. Okt 2007 18:45    Titel: Antworten mit Zitat

Meines Wissens nach kann man mit Ammoniumrhodanid nur Eisen(III)-Ionen nachweisen. Ich vermute, dass sich ein paar von deinen Eisen(II)-Ionen schon zu Eisen(III) oxidiert wurden und somit die rosa Färbung verursacht haben.

Eisen(II) weist man mit Kaliumhexacyanoferrat(III) nach. Es entsteht eine tiefblaue Färbung.

Fe2+ + K3[Fe(CN)6] zu KFe[Fe(CN)6] + 2K+

Wo hast du denn den schicken Reaktionspfeil gefunden??
Ok, ich hoff ich konnt dir trotzdem weiterhelfen. [/quote][/code]
litterman



Anmeldungsdatum: 22.09.2004
Beiträge: 2607
Wohnort: Marburg

BeitragVerfasst am: 29. Okt 2007 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

hmm du solltest dir noch mal klar machen was genau eine Komplexbildungsreaktion ist und warum Komplexe farbig sind...

also zunächst einmal entsteht nicht wie oft geschrieben das Fe(SCN)3 sondern ein Fe(SCN)44, denn das erstere wäre wohl eher wasserunlöslich und würde dir ausfallen...

Wie schon bemerkt worden ist, dürfte die hellrote Farbe auf bereits durch Luftsauerstoff oxidiertes Fe(III) in deiner Lösung zurückzuführen... nicht schnell genug gearbeitet Augenzwinkern
das heisst aber nicht das im umkehrschluss das Eisen-II keinen Komplex mit dem Thiocyanat bilden würde... er ist halt nur nicht farbig...

Möchtest du die unterschiedliche Farbigkeit erklären, so musst du dir Ligandenfeldtheorie oder ähnliches rein ziehen... da weiss ich leider nicht wo dein Wissensstand ist...

bei der zweiten Reaktionsgleichung hast du beim Sulfat auf der rechten Seite der Gleichung ein bisschen was unterschlagen... ausserdem solltest du Primär erstmal versuchen die Ladungen zu berücksichtigen... wie ist denn das Sulfatanion geladen? wie das THiocyanatanion?

deine Erklärung ist irgendwie keine...
zunächst mal würde ich spontan behaupten das Fe(III) kleiner ist als Fe(II)... und wieso sollte es deshalb mit dem thiocyanat heftiger reagieren?
das ist ne komplexbildung, da finden keine Elektronenübergänge statt... und das Wort "heftiger" ist da auch etwas fehl am Platz... du kannst nur aussagen das der Komplex des EisenIII stärker gefärbt ist, das schliesst aber nicht die theoretische möglichkeit aus das dennoch das EisenII den stärkeren Komplex bilden könnte... du kannst es nur nicht feststellen...

das einzige was du mit diesem versuch herausgefunden hast, ist das FeisenIII Ionen mit THiocyanatanionen einen intensiv rot gefärbten Komplex bilden...
Mutated!



Anmeldungsdatum: 06.10.2007
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 03. Nov 2007 11:02    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für eure Infos. Ich gehe davon aus, dass es genügt, wenn ich sage, dass ein paar Atome von Eisen (II) zu Eisen (III) oxidiert sind und deswegen die Färbung nur hellrot ist.

Den Reaktions-Pfeil habe ich von Word (Symbole) hier ins Forum eingefügt. Big Laugh
Mutated!



Anmeldungsdatum: 06.10.2007
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 05. Nov 2007 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ich brauch nochmal eure Hilfe. Big Laugh

Ich hab den Eisen Nachweis mit Thioglycolsäure gemacht. Dazu hab ich Eisen(III)chlorid und Eisen(II)sulfat verwendet.

Beobachtung: Eisen(II)sulfat: hellviolett
Eisen(III)chlorid: dunkelviolett

Kann es sein, dass in Eisen(III) mehr Eisen(II) vorhanden ist, so dass die Lösung stärker gefärbt ist als bei Eisen(II)sulfat?

Denn man weißt mit Thioglycolsäure Eisen II-Kathionen nach?
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Analytik

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Löslichkeit von Eisen 1 Gast 209 27. Jun 2022 10:01
AC-Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Berechnen Sie die elektromotorische Kraft (E0) für die Redox 3 sagaa 658 30. Nov 2021 16:17
Nobby Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Berechnen Sie die elektromotorische Kraft (E0) für die Redox 1 tttuuuuioio 523 29. Nov 2021 19:37
Nobby Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Spezieller Nachweis von Rost für einzelne Fe und Wasser Mole 2 TheArtist 498 16. Nov 2021 12:20
TheArtist Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. VOSO4 Vanadyl Sulfat mögliche Farben und Nachweis 14 Krüml 862 27. Sep 2021 19:59
Nobby Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge schwarzfärbung von eisen 90 Gasthörer 35857 08. Nov 2011 19:26
racers_egde Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nachweis von C in Ethanol 27 Mr.Burns 26795 07. Jan 2005 13:48
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge reaktionsgleichung von iod und eisen 26 sunnygirl 27877 02. Jul 2012 22:48
SaPass Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ionenbindung, oder kovalente Bindung 25 TheArtist 2394 18. Jun 2020 15:44
TheArtist Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nachweis von Chlorid-Ionen 19 EGo4/1 66528 20. Sep 2008 13:28
Mändi...=) Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Reaktion Kalk mit Essigsäure 16 Mucki 141238 13. Okt 2012 11:14
Daniel35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nachweis von Chlorid-Ionen 19 EGo4/1 66528 20. Sep 2008 13:28
Mändi...=) Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge eisen +sauerstoff 2 Lisa2206 62698 15. Mai 2009 12:47
litterman Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Redoxreaktionsgleichung von Eisen und Silbernitrat 1 elena_ 39803 12. Apr 2012 22:13
magician4 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge schwarzfärbung von eisen 90 Gasthörer 35857 08. Nov 2011 19:26
racers_egde Letzten Beitrag anzeigen