RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Ph-Wert Säure/ Base Gemisch berechnen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Anorganische Chemie
Autor Nachricht
NaWi



Anmeldungsdatum: 20.05.2019
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 20. Mai 2019 16:44    Titel: Ph-Wert Säure/ Base Gemisch berechnen Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Welchen Ph-Wert hat eine Lösung, die durch Mischen von 5ml 0,6M Natronlauge und 5ml 0,4M Salzsäure entsteht?

Meine Ideen:
Gegeben: v(NaOH)= 0,5ml. c(NaOH)= 0,6 mol/L
v(HCL)=0,5 ml. c(HCL)= 0,4 mol/L

Ich weiß das beides jeweils starke Basen bzw. Säuren sind aber sonst komme ich leider nicht weiter, wäre sehr dankbar für Hilfe.

LG
magician4
Administrator


Anmeldungsdatum: 05.10.2009
Beiträge: 11270
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20. Mai 2019 19:13    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich weiß das beides jeweils starke Basen bzw. Säuren sind

das ist schonmal ein hervorragender start, und nun gilt es schlussfolgerungen aus diesem befund zu ziehen:

eben weil beides starke systeme sind, gilt, dass sich gleiche stoffmengen davon gegenseitig vollstaendig neutralisieren, d.h. es entsteht ( "neutrales" - zumindest wird das im weiteren so approximiert) salz (als loesung) + noch a bisserl mehr wasser

lass den gedanken einfach nen moment auf dich wirken, und dann:

wenn obiges korrekt ist - und das ist es -., dann haut dir salzsaeure deine natronlauge problemlos zu neutralem salzwasser weg ( solange eben von beidem noch was da ist)

nun ein blick auf deine stoffmengen am start:

- 0,5 mL HCl * 0,4 mol/L = 0,2 mmol HCl

- 0,5 mL * 0,6 mol/L NaOH = 0,3 mmol NaOH

du hast hier unterschiedliche stoffmengen zu betrachten, und NaOH liegt im ueberschuss vor

was wird geschehen ?
NaOH und HCl fressen sich gegenseitig, solange da von beidem noch was da ist
du erhaeltst also zunaechst aus 0,3 mmol NaOH und 0,2 mmol HCl sodann 0,2 mmol NaCl + 0,2 mmol wasser + 0,1 mmol NaOH - ueberschuss

soderle, zielgrade: das entstehende wasser, das entstandene NaCl sind im weiteren unbeachtlich ( da pH-neutral), interessant ist nun nurnoch der pH-effekt des NaOH - ueberschusses:

in den vereinigten volumina*) von nunmehr 5 ml + 5 mL = 10 ml salzwasser spadeln 0,1 mmol NaOH
die formalkonzentration der NaOH betraegt also c0 = 0,1 mmol/10 mL = 0,01 mol/L

das problem hat sich dahingegen veraendert, dass du nunmehr nur noch den pH einer 0,01 molaren NaOH zu berechnen hast


... und das lass ich dich jetzt mal selbststaendig versuchen

kommst du weiter?


gruss
Ingo


*)
man tut so, als wuerden sich die volumina neutral addieren, und als wenn das durch die erstreaktion entstehende zusatzwasser ebenfalls unbeachtlich waere: beides ueberaus zulaessige naeherungen im schulalltag fuer einen fall wie den unseren

_________________
ein monat im labor erspart einem doch glatt ne viertel stunde in der bibliothek!


Zuletzt bearbeitet von magician4 am 27. Mai 2019 23:09, insgesamt einmal bearbeitet
NaWi



Anmeldungsdatum: 20.05.2019
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 27. Mai 2019 10:33    Titel: NaWi Antworten mit Zitat

Erstmal vielen lieben Dank für die tolle Hilfe. Ich habe jetzt mithilfe der Konzentration 10^-2 den Ph Wert 12 rausbekommen. Da es ja eine Base ist muss man ja erst 14-2=12 rechnen...ich hoffe das ist richtig?
Mir ist aber beim Bearbeiten der Aufgabe aufgefallen dass sich Fehler eingeschlichen haben weil ich ausversehen statt den 5 ml die in der Aufgabe waren bei meinen gegeben Angaben 0,5ml geschrieben habe.
Dadurch ist auch die Rechnung verändert worden. Richtig wäre doch c(NaOH)= 0,1 und somit ein oh wert von 13 oder liege ich da falsch?
LG
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Anorganische Chemie

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Pufferlösung mit mehrprotoniger Säure , Basenmenge bei berec 1 Gast 68 17. Sep 2019 19:54
Nobby Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Stoffmenge der Essigsäure berechnen? 2 ChemieLKNoob 96 14. Sep 2019 18:44
magician4 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lewis Säure Katalysator trennen 1 Gast 190 01. Sep 2019 13:35
Trennung-Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Komplexometrische Titration Base 1 Gast 207 29. Aug 2019 03:12
magician4 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Säure und Base Reaktonsgleichungen erstellen 5 Paddel 244 17. Aug 2019 19:42
Paddel Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Schweres Wasser 39 Xeal 28779 24. März 2011 16:23
SaPass Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge PH-wert wässrige lösung DRINGEND!! 38 Tina900 15060 04. Feb 2012 00:13
Tina900 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge PH-Wert 33 AndreChem 13518 19. Aug 2011 20:18
magician4 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge PH- und Pks Wert berechnen 31 JanaGa 20589 22. Nov 2014 14:31
magician4 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Atomzahl berechnen (1l wasser) 30 Kissproof1 38789 26. Jan 2005 09:59
EtOH Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Stoffmengenkonzentration berechnen 1 Gast 75955 20. Nov 2011 17:43
SaPass Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lösung berechnen 9 Bendit 64086 26. Feb 2008 03:25
Viridin Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge pH-Wert Aufgaben 26 Gast123 50545 26. Jan 2011 17:42
SaPass Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Anzahl der Moleküle und Atome berechnen 5 Pete 42631 12. März 2008 15:53
Michael aus Nbg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Atomzahl berechnen (1l wasser) 30 Kissproof1 38789 26. Jan 2005 09:59
EtOH Letzten Beitrag anzeigen