RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Fragen zur NMR-Spektroskopie
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Analytik
Autor Nachricht
Pasghetti



Anmeldungsdatum: 25.01.2017
Beiträge: 233

BeitragVerfasst am: 27. Feb 2019 17:39    Titel: Fragen zur NMR-Spektroskopie Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe 6 Fragen zur NMR-Spektroskopie und würde gerne abgleichen, ob ich diese richtig habe (x markiert meine Antwort):

1) Die Empfindlichkeit eines Kerns im NMR hängt ab von
a) seinem gyromagnetischen Verhältnis
b) dem Magnetfeld (x)
c) dem Lösungsmittel
d) seiner natürlichen Häufigkeit

2) 3J-Kopplungen zwischen zwei Protonen sind besonders groß, wenn der HCCH Torsionswinkel
a) 0°
b) 90°
c) 120°
d) 180°
beträgt

3) Gründe für die Verbreiterung von NMR Peaks sind
a) Austauschprozesse wie bei aziden Protonen (x)
b) schnelle Konformationsveränderungen (x)
c) Wechselwirkungen mit Lösungsmitteln (x)
d) schwaches Magnetfeld

4) Die Protonen am Aromaten sind deutlich weiter verschoben als die Protonen an der Doppelbindung des Ethens. Diese Verschiebung wird bezeichnet als
a) Tieffeldverschiebung (x)
b) Hochfeldverschiebung
c) Zufall

5) Die Verschiebung der Protonen am Aromaten ist zurückzuführen auf den
a) Ringstromeffekt (x)
b) Stromlinieneffekt
c) Karplus-Effekt
d) Nuclear Overhauser Effect

6) 13C-NMR Spektren werden häufig Protonen-breitbandentkoppelt aufgenommen. Warum?
a) Empfindlichkeit des 13C-Kernes wird durch Kopplung mit 1H beeinflusst
b) Signalintensität bei aktiver Kopplung oft zu klein (x)
c) schnellere Messung möglich (x)
d) die Kopplung beeinflusst die chemischen Verschiebungen der 13C-Kerne

Danke schonmal!
Pasghetti



Anmeldungsdatum: 25.01.2017
Beiträge: 233

BeitragVerfasst am: 04. März 2019 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

Kann mir keiner helfen?
Pasghetti



Anmeldungsdatum: 25.01.2017
Beiträge: 233

BeitragVerfasst am: 09. März 2019 11:18    Titel: Antworten mit Zitat

Mir würden auch einzelne Aufgaben helfen... ich schreibe nächste Woche nämlich die Klausur Hilfe
magician4
Administrator


Anmeldungsdatum: 05.10.2009
Beiträge: 11270
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 10. März 2019 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

multi choice is immer irgendwie komisch, weil oftmals die auswahl den nagel mit keiner der optionen auffn kopp trifft...

... aba dessen ungeachtet, meine antworten (soweit ich das noch ohne grosse recherche erinnere):


zu (6)
(b) und (c) sind sicherlich korrekt , nicht-(d) ebenfalls
mit (a) hab ich hingegen leichte bauchschmerzen, denn der begriff "empfindlichkeit" ist stand alone nicht wohldefiniert:

- er kann bedeuten "relative empfindlichkeit bei der anregung, relativ zu 1H = 1 " (auch "Er" bezeichnet)
dann ist deine antwort korrekt: die wird nicht beeinflusst

- er kann aber auch bedeuten ( "labspeak"): effektive empfindlichkeit, messbarkeit
... und da du diesertage doch eine vielzahl von einzelmessungen akkumulierst um dir daraus das signal dann zu konstruieren, geht hierin dann die relaxationszeit (egal ob nun spin-gitter oder was auch immer) signifikant ein, und wenn man das so sieht, dann wuerde (a) doch auch ein kreuzchen verdienen
wie ist da die sprachregelung bei deinem dozenten? meint der da eindeutig Er ?

zu (5)

was in der NMR-spektroskopie ein "stromlinieneffekt" sein soll konnte ich beim besten willen nicht eruieren... und gehe daher davon aus, dass es eine reine nebelwerf-erfindung des aufgabenstellers ist ...
... und dann ist deine auswahl korrekt

zu (4)
im falle von "aromat ./.olefin" stimmt deine auswahl, jedoch: nicht alles, was "deutlich weiter verschoben" ist, ist allein deshalb auch schon deutlich weiter tieffeld-verschoben
nicht alles was gruen ist , ist eine wiese

zu (3)

da wuerd ich auch die 4. option mit hineinnehmen, denn wenn du dir mal ein T-60 spektrum "aus der guten alten zeit" hernimmst, mit seinen wohlgeformten , breiten Gauss-signalen, und dessen linienbreite mal mit nem modernen 500 MHz-spektrum in gleicher sache vergleichst ( bei dem die "gausse" dann ja schon fast strichartig daherkommen), dann...

die signal-halbwertsbreite nimmt mit steigender messfrequenz signifikant ab

zu (2)

Karplus - beziehung: (a) und (d) sind also korrekt, (b),(c) hingegen nicht


... und zu (1) verweise ich einfachmal auf die einschlaegige passage bei Wiki:
https://de.wikipedia.org/wiki/Kernspinresonanzspektroskopie#Empfindlichkeit_der_NMR-Spektroskopie
(danach waeren (a), (b) und (d) korrekt )


gruss

Ingo

_________________
ein monat im labor erspart einem doch glatt ne viertel stunde in der bibliothek!


Zuletzt bearbeitet von magician4 am 13. März 2019 23:21, insgesamt einmal bearbeitet
Pasghetti



Anmeldungsdatum: 25.01.2017
Beiträge: 233

BeitragVerfasst am: 13. März 2019 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen lieben Dank! smile
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Analytik

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Kohlenhydrate - Allgemeine Fragen 1 Rotfuchs 4125 20. Jan 2018 13:21
KH-Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rechenaufgabe und einige Fragen - AAS Adsorption 5 Sovereign2475 4494 19. Jan 2018 23:23
Sovereign2475 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge einige unbeantwortete Fragen 5 Unregistrierter Benutzer1 1093 09. Apr 2017 15:39
magician4 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fragen zu Rührkesselreaktoren 1 Melli22 1018 25. Nov 2016 17:03
magician4 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 2 Fragen zum Thema Massenwirkungsgesetz 2 Killerbee1998 1309 28. Okt 2016 10:06
peter_57 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge E330 Kanns Experimente 32 Xerg 18073 09. Nov 2010 17:43
Littlesuperboy Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fragen zur Titration 29 Eve90 11689 23. Sep 2011 16:06
magician4 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 2 Fragen bei dennen ich Hilfe brauche ^^ 23 tonno 9890 16. Sep 2005 07:44
Michael aus Nbg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Letzte offenen Fragen im Protokoll 22 MüderStudent 12435 10. Feb 2005 13:10
Cyrion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reaktionsgleichung 21 prinCess17 13345 19. Apr 2005 15:50
Cyrion Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge E330 Kanns Experimente 32 Xerg 18073 09. Nov 2010 17:43
Littlesuperboy Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fragen zum Thema Erdöl 2 jude 14491 20. Dez 2006 19:26
jude Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reaktionsgleichung 21 prinCess17 13345 19. Apr 2005 15:50
Cyrion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Letzte offenen Fragen im Protokoll 22 MüderStudent 12435 10. Feb 2005 13:10
Cyrion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fragen zu Ethin 2 blackout91 12220 26. März 2008 13:56
blackout91 Letzten Beitrag anzeigen